Aldara's Blog - Ramblings about Life, the Universe and Everything Else

Aldara's Blog

philosophisch-astrologisches

Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust, als ob ich ein Zwilling wäre, und nicht ein bodenständiges Krebschen. Oder als hätte sich ein Wassermann als mein Aszendent eingeschlichen, statt des Krustentieres, das auch dort beherbergt ist. Aber genug der Astrologie. Diese beiden Kräfte sind ja nicht neu, sondern schon immer in mir. Wenn ich genauer darüber nachdenke, sind es sogar die Kräfte, von denen jedes Kind gelenkt und geleitet wird. Das sagt vermutlich etwas über meinen emotionalen Entwicklungsstand aus... Nennen wir sie meinen kleinen Wassermann, der Berge erklimmen und Sterne berühren, großartig sein und großartige Dinge tun und sehen möchte, und meinen kleinen Krebs, der emotionale Abhängigkeiten zu allen möglichen Personen besitzt und am liebsten all seine Zeit in einem kleinen, gemütlichen Häuschen mit allen Freunden und der ganzen Familie verbringen würde. Wenn der Wassermann nicht allzu übermütig wird und der Krebs sein Herz zumindest in der Nacht umarmen kann, verstehen sich die beiden prima. Hin und wieder kommt es aber vor, dass der Wassermann sich in den Himmel träumt und Sternberührungen plant, begeistert von dem großen, bunten Universum. Wird Krebslein sich dann der Implikationen klar - z.B. dass das Herz nicht mitkommen kann - schlägt es die Hände über dem Kopf zusammen und fängt an, Wassermännlein für seine Traumgedanken zu schimpfen. Dann streiten sich die beiden, bis die Fetzen fliegen und klar ist: Wassermann kann sich nicht einsperren lassen...
1.9.10 15:29
 
Gratis bloggen bei
myblog.de