Aldara's Blog - Ramblings about Life, the Universe and Everything Else

Aldara's Blog

i got excited and made something

Vorgestern Abend lag ich im Bett und konnte stundenlang nicht einschlafen. Warum? Unter anderem hatte ich eine kreative Idee! Gestern Mittag, zwischen lauter Uni-Veranstaltungen, war ich dann gleich bei Idee um mich mit den entsprechenden Utensilien einzudecken, weil heute eine Freundin Geburtstag hat, für die ich noch kein Geschenk hatte. Ein Blick auf DaWanda hat mir auch gezeigt, dass nicht schon Dutzende anderer Leute die gleiche Idee hatten. Ähnliche Ideen schon aber nicht das gleiche. Yay!

Gestern Abend dann also mein erster Versuch, der gleich mal dafür gesorgt hat, dass ich fast keine weißen Knöpfe mehr habe:


Gottseidank kam heute dann das Päckchen von zu Hause an, in dem die Knöpfe von Oma, Tante und diversen Bekannten drin waren, die ich mir in den Ferien erbettelt hatte. Und jetzt habe ich auch eine:


Ich finde sie alle beide echt schön und bin immer noch so begeistert von meiner Idee, dass ich überlege, selbst ein DaWanda-Konto zu eröffnen und die Ketten zu verkaufen. Ich könnte mir auch andere Designs vorstellen, mit mehreren Einzelketten und kleinen Perlen dazwischen, oder auch als Armband... Aber dazu brauche ich noch viiiiiel mehr Knöpfe! Wo soll ich die denn alle herbekommen? Omilein muss ich nochmal anschreiben, weil ich nur die schönsten Knöpfe aus der Schatulle mitgenommen habe. Vielleicht gibt sie mir die anderen auch weiter? Und ich hab mir schon überlegt, ob man in so Antiquitättenladen wohl Knöpfe bekommt? Oder auf dem Flohmarkt? Alte Damen auf der Straße ansprechen, ob sie eine Knopfschatulle haben, die sie nicht mehr brauchen...? Hach, ich liebe Knöpfe...
30.4.10 20:20
 
Gratis bloggen bei
myblog.de