Aldara's Blog - Ramblings about Life, the Universe and Everything Else

Aldara's Blog

*kopfschüttel*

Boah, ist meine Kondition im Eimer. Da bin ich jetzt - reflexartig wollte ich 21 sagen, so alt fühle ich mich wohl unterbewusst (andere Leute sehen mich noch jünger, in der Famulatur haben mich ein paar für eine Schul-Praktikantin - Alter ca. 16 - gehalten und vorgestern musste ich mal wieder in ner Bar meinen Ausweis zeigen) - jedenfalls, 23 bin ich jetzt, normalgewichtig (am oberen Rand aber immerhin), nicht besonders unsportlich... Und habe heute meinen inneren Schweinehund überwunden, mir den schon ewig vorgenommenen Vorsatz, regelmäßig Joggen zu gehen, vor Augen geführt und Step 1 von "Fit in 14 Tagen" ausgeführt.

Ausführen wollen. Acht mal je drei Minuten locker joggen und zwei Minuten gehen klingt ja jetzt ziemlich machbar. Pustekuchen (und das ist mir jetzt wirklich ein bisschen peinlich). Nach drei Mal joggen war ich so außer Puste, dass ich die Jogging-Intervalle auf zwei Minuten runter setzen musste. Das ging dann mit Müh und Not bis zum Ende. *kopfschüttel* Aber klar, der Körper gewöhnt sich an (Nicht-)Belastungen - und seit Februar hab ich außer die eine oder andere Treppe zu steigen quasi nichts gemacht. Das letzte Ausdauer-Training wahrscheinlich zu Schulzeiten (obwohl der Rock'n'Roll-Kurs vor drei Semestern wahrscheinlich auch mitzählen würde) und selbst da war ich eher der Tanz-, Turn- und Volleyball-Typ, dessen miese Leichtathletik-Noten nur durch das Winterhalbjahr einigermaßen ausgeglichen wurden.

Jedenfalls drücke ich mir mal die Daumen, dass ich zumindest diese 14 Tage durchhalte - auch wenn bei mir bis zum 30 Minuten Dauerjoggen vielleicht 20 Tage vergehen werden. Wir werden sehen. Ich brauche dringend ein bisschen Ausdauer- und Kardiotraining - und die zwei Kilo Winterspeck würde ich auch gerne wieder loswerden.

Bild: sxc.hu
18.4.10 11:59
 
Gratis bloggen bei
myblog.de